Wir lieben Tiere

VANDINIWir lieben Tiere

Unser Versprechen an Sie und die Tierwelt

Wir sind der Meinung: Gute Körperpflegeprodukte und Kosmetika dürfen nicht auf Kosten der Tiere entwickelt werden.

WERDEN UNSERE VANDINI PRODUKTE AN TIEREN GETESTET?

Nein, alle VANDINI Produkte sind tierversuchsfrei. In Deutschland ist es per Gesetz grundsätzlich verboten, kosmetische Produkte und deren Inhaltsstoffe, an Tieren testen zu lassen. Erfahren Sie hier mehr dazu. VANDINI ist ganz klar gegen Tierversuche. Wir führen grundsätzlich keine Tierversuche durch und geben auch keine Tierversuche an Dritte in Auftrag. Somit sind alle VANDINI Produkte tierversuchsfrei.

SIND UNSERE INHALTSSTOFFE TROTZDEM SICHER?

Natürlich! VANDINI lehnt Tierversuche zu 100% ab – trotz dessen ist die Wirksamkeit und Verträglichkeit unserer Produkte gewährleistet. Die Einhaltung höchster Qualitätsstandards ist für uns selbstverständlich, so prüfen wir fortwährend die Qualität der von uns hergestellten Produkte und stellen deren Verkehrsfähigkeit sicher. Dabei wird jedes einzelne VANDINI Produkt in unserem Forschungslabor und durch externe Institute geprüft. Darüber hinaus testen wir die Produkte auf Basis der verschiedenen Hauttypen: Gereizte und normale Haut. Hier arbeiten wir eng mit externen Instituten und deren Dermatologen zusammen. Die Verträglichkeit wird an freiwilligen Probanden bestätigt – Tiere kommen hierbei nicht zu Schaden.

WIESO HAT VANDINI KEIN TIERVERSUCHSFREI-SIEGEL AUF DEN PRODUKTEN?

Das Tierversuchsfrei-Siegel wird in der Regel von Verbänden vergeben. Produkte und Inhaltsstoffe die mit diesem Siegel gekennzeichnet sind, gelten als tierversuchsfrei. Hierbei wird meist vom Stichtag 01.01.1979 ausgegangen. Die meisten Produkte enthalten trotz dessen Inhaltsstoffe, die vor dem Jahr 1979 an Tieren getestet wurden. Es ist uns wichtig, offen und verständlich mit dem Thema Tierversuche umzugehen. Aus diesem Grund verzichtet VANDINI ganz bewusst auf ein Tierversuchsfrei-Siegel. Wir sind der Meinung: Gute Körperpflegeprodukte und Kosmetika dürfen nicht auf Kosten der Tierwelt entwickelt werden. Somit ist der Punkt „Wir lieben Tiere“ ein fester Bestandteil in unserer Markenphilosophie.

RECHTLICHE GRUNDLAGEN UND REACH-VERORDNUNG

Seit September 2004 ist es in der gesamten EU verboten, Tierversuche für Kosmetikendprodukte durchführen zu lassen. Seit März 2013 gilt das Verbot nun auch für alle Inhaltsstoffe die ausschließlich für Kosmetikprodukte verwendet werden. Auch die Vermarktung und der Verkauf solcher Produkte, deren Inhaltsstoffe außerhalb der EU an Tieren getestet wurden, sind seit 2013 verboten. Alle Inhaltsstoffe, ob natürlichen oder synthetischen Ursprungs müssen nach rechtlichen Vorgaben abgesichert sein. Davon sind nicht nur konventionelle, sondern auch Bio-Inhaltsstoffe und Inhaltsstoffe für die Naturkosmetik gleichermaßen betroffen. Einerseits ist das Testen von kosmetischen Produkten und deren Inhaltsstoffen gemäß der Kosmetikgesetzgebung grundsätzlich verboten. Viele Inhaltsstoffe werden aber nicht nur für Kosmetika, sondern auch für andere Produkte eingesetzt und fallen daher zusätzlich unter die europäische REACH-Verordnung. REACH ist eine Abkürzung für „Registration, Evaluation, Authorization and Restriction on Chemicals“ – also für Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. Im Rahmen dieses Prozesses sind auch Tests an Tieren vorgeschrieben. Diese können bereits Jahrzehnte zurückliegen, wurden aber durchgeführt. Auch in unseren VANDINI-Produkten sind Inhaltsstoffe enthalten, die im Allgemeinen nicht ausschließlich für Kosmetikprodukte verwendet werden. So zum Beispiel Glycerin. In Kosmetika wird dieser naturbasierende Inhaltsstoff verwendet, um die Haut vor Austrocknung zu schützen und Feuchtigkeit zu spenden. Jedoch wird Glycerin auch als Rohstoff in der chemischen Industrie verwendet und fällt somit unter die REACH-Verordnung.

EIN VERSPRECHEN VON VANDINI AN SIE – WIR SIND UND BLEIBEN TIERVERSUCHSFREI.

Ein gutes Gefühl fängt mit einem guten Gewissen an. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sichere und wirksame Pflege- und Kosmetikprodukte herzustellen. Wir möchten, dass Sie auch in Zukunft in unsere Marke vertrauen und Freude an unseren Produkten haben. Weil wir Tiere lieben wird VANDINI auch in Zukunft keine Produkte an Tieren testen - Ein Versprechen von uns an Sie.

Newsletter

Melde dich jetzt an und bleibe immer top aktuell über die neuesten Produkte und exklusiven Angebote informiert.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Impressum | Kontakt